Karlsruher Schulden

Das erste Bild zeigt die Entwicklung der Verschuldung der Stadt Karlsruhe und stammt aus dem Jahr 2014.

Das zweite Bild ist aus 2020 und zeigt die weitere Entwicklung.

Die Gesamtverschuldung in der Zeit von 2008 (933,3 Mio. €) zu 2019 (1.227 Mio €) und der noch nicht bezifferbaren Verschuldung für 2020 und 2021 ist enorm. Es ist zu befürchten, dass sich die Gesamtverschuldung der Stadt und ihrer Gesellschaften von 2008 bis 2021 fast verdreifachen wird.

Quelle: www.karlsruhe.de – Haushaltsplan 2013-2014 und 2021

https://www.karlsruhe.de/b4/stadtverwaltung/stadtfinanzen/HF_sections/rightColumn/ZZnHo74Z7EvE4K/ZZoNfGFjN3XdW8/Entwurf_Haushaltsplan_2021.pdf